Das Bürgerhaus in Bissendorf mit dem imago Kunstverein Wedemark e.V.

Foto: Jürgen Friede

Die Künstlerinnengruppe Going Places aus Berlin zeigt Arbeiten, die sich direkt auf die Wedemark beziehen. Was macht ein Ort mit uns? Wer sind wir? Wie sehen wir uns in Bezug auf einen Ort? Was fällt der/m einen auf, was der/die andere nicht sieht?

Drei Künstlerinnen, die drei sehr verschiedene Herkünfte und Einflüsse erlebt haben, machen sich diese Gedanken, und reagieren auf ihre Umgebung mit ihrer Kunst. Es wird interessant, wie Pedra Guiness, Marty Sander und Su Weiss aus der Hauptstadt das Leben auf dem Land betrachten. Ihre Eindrücke teilen sie miteinander und lassen sich von diesem Diskurs gegenseitig inspirieren.

 

Herzlich willkommen!

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

 

Am Donnerstag den 22. September wird Prof. Dr. Wolfgang Menzel einen Vortrag über die bemerkenswertesten Sätze der deutschen Literatur halten. Die Lesung wird musikalisch begleitet von Petra Nocker (Gesang zur Gitarre).

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

 

Marty Sander, Wedemark3 - mixed media auf Plexiglas, 30 x 23 cm, 2022

Pedra Guiness, Stechlin II - Siebdruck 70 x 50 cm, 2022

Su Weiss, Zwischenräume - Öl auf Leinwand, 100 x 80 cm, 2022