Ausstellungen | Veranstaltungen | Mitgliedschaft | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Home |
 
 

























 

Am Markt 1
30900 Wedemark OT Bissendorf


Telefon 05130 9549853
Fax 05130 790280
E-Mail info@imago-kunstverein.de
 

Liebe Mitglieder, liebe Kunstfreunde,

herzlich willkommen auf der Homepage des imago Kunstverein Wedemark.
Haben Sie weiterhin Freude und Interesse an unseren  kulturellen Veranstaltungen.

                 Zur Zeit machen wir eine kreative Sommerpause!

Einladen möchten wir Sie aber schon jetzt zum nächsten Klappstuhl-Konzert mit Coby Grant,  am Freitag, 10. August, nach Elze in die Pfarrscheune.

Weiterhin findet der Literaturkreis, geleitet von Professor Wolfgang Menzel, einmal dienstags pro Monat statt
Das nächste Treffen ist am Dienstag, 04. September 2018, um 19.30 Uhr.
Wie immer sind Gäste herzlich willkommen.

Die nächste Vernissage ist am Sonntag, 09. September 2018 um 12 Uhr.
Clément Loisel zeigt unter dem Titel' Everything is for the best in the best possible world' einem Zitat aus Voltaires Candide, eine zeitlose Betrachtung menschlichen Befindens.
Zum festen Bestandteil jeder Ausstellung gehören wieder eine KinderKunstführung, ein Künstlergespräch und die Finissage.

Und noch ein Highlight: Am Sonntag, 21. Oktober 2018,  lädt imago ein zum Figurentheater. Das Figurentheater Marmelock aus Hannover spielt im Bürgersaal das Stück: " Eliot & Isabella und das Geheimnis des Leuchtturms."  .

Nicht zuletzt- laden wir Sie ein, auf den Milchhof Hemme zum Literaturfest Niedersachsen:
Nach einer Führung und möglicher Verkostung gibt es dort eine
Podiumsdiskussion mit der Autorin Monika Maron, dem Verhaltensbiologen Norbert Sachser und dem Leiter des Milchhofs Hemme, Jörgen Hemme, zum Thema "Tierische Gefährten". Moderation: Margarete von Schwarzkopf.


Detaillierte Infos zu allen Veranstaltungen finden Sie unter den entsprechenden Rubriken.


Wir freuen uns auf Sie!

Es grüßt Sie herzlichst                                                             
Ihr imago-Team

                                                                                                                                                                                             PS: Sagen Sie es Ihren Freunden weiter! Und bringen Sie unbedingt zu allen Ausstellungen und Veranstaltungen Ihre Kinder und Enkel mit!