Ausstellungen | Veranstaltungen | Mitgliedschaft | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Home
| Archiv |
 

Künstlerfoto
Bernhard Kock


Alle aktuellen Ausstellungen:

„ROT - Variation“

Ausstellungen
   
„ROT - Variation“
 

Malerei mit Menninge

Eröffnung:
07.11.2021, 12:15 Uhr

Einführung:
Michael Stöber, Hannover

Diese Ausstellung wird gefördert von:


Dauer:

07.11.2021 - 19.12.2021

Öffnungszeiten während der Ausstellung:

Dienstag - Freitag 11 - 13 Uhr und 15 - 18 Uhr
Samstag 11 - 13 Uhr und 15 - 17 Uhr
Sonntag 15 - 17 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

"Ich sehe was, was Du nicht siehst"
Gespräch über eine Arbeit von Bernhard Kock
                           Do 25.11.21, 19:30 Uhr

Kinderworkshop mit Bernhard Kock
So 19.12.21, 14 - 15:30 Uhr

Die Öffnungszeiten während dieser Ausstellung sind
Do  15-18 Uhr
Sa  11-13 Uhr
So  15-17 Uhr
Und nach Vereinbarung.



Ende der Achtziger Jahre suchte Bernhard Kock in Baumärkten nach alternativen Werkstoffen für seine Malerei. Dabei entdeckte er die Isolier- und Abdichtmasse Bitumen sowie die Rostschutzfarbe Bleimenninge.

Ihn faszinierte das industrielle Material mit seiner schweren Masse und insbesondere der intensiven, rot-orangenen Farbe. Über Bitumen gegossen, gerakelt, geschichtet, ließen sich damit kompakte Bildwerke mit einer eigenen Ästhetik erzeugen.

Als der imago Kunstverein die Menninge-Arbeiten für eine Ausstellung 2021 vorschlug, griff Bernhard Kock das Thema noch einmal auf und erstellte eine neue Serie von "Rot-Variationen". Die zwischenzeitlich verbotene Bleimenninge ersetzte er dabei durch orangefarbene Industrielacke auf Kunstharzbasis.


Bernhard Kock

* 1961    in Meppen
1984-91 Studium der freien Kunst bei
              Prof. Peter Tuma und
              Prof. Günter Wolfram Sellung in Hannover
1991      Diplom
1992      Ernennung zum Meisterschüler von
              Prof. Sellung
1993      Wohn- und Arbeitsstipendium des Landes Niedersachsen, Künstlerstätte Stuhr, Heiligenrode
1996     Förderstipendium des Landes Niedersachsen zum Atelierausbau
2010     Artist in Residence of Nagoya University of Arts in Nagoya (Japan)
2018     Künstlerstipendium Emsländische Landschaft e.V. der Landkreise Bentheim und Emsland

lebt und arbeitet in Hannover
 


Ausstellungen: